EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

Gero Stader – Der Immobilienmakler ganz Privat

„Ich, der Esel, geh voran!“ haben meine Eltern immer zu mir gesagt, wenn ich mal den Satz falsch angefangen habe…

Sie gucken aber in dieser Rubrik um etwas über mich zu erfahren – stimmt’s?

Geboren wurde ich 1963 im Waldkrankenhaus in Berlin Spandau.
Meine Eltern siedelten mit mir in die Gartenstadt Staaken um, die wie ein kleines Dorf war… Jeder kannte jeden, man konnte sich alles und doch nichts erlauben.

Zeppelin Grundschule, Wolfgang-Borchert-Oberschule, Siemens, Oberstufen Zentrum Spandau, TFH Berlin, BBC (später ABB) waren dann, im Schnelldurchlauf, die weiteren Stationen meines Lebens.


Als Elektroingenieur war ich 10 Jahre in der Schaltanlagenplanung und im Qualitätswesen in führender Position tätig. Nicht immer zur Freude meiner Kollegen, ist eine meiner Charaktereigenschaften, die „Pingeligkeit“, mir dabei behilflich gewesen.

Durch eine örtliche Veränderung der Firma, die zeitgleich in den persönlichen Rosenkrieg fiel, habe ich mal eben einfach „aufgehört“ und nicht beachtet, dass es inzwischen mehr Elektroingenieure in der Stadt gab, die weit unter meinem Anfangsgehalt ihr Dasein fristeten, als nach meinem Studium.
So wollte ich mich selbständig machen und bin nach einem kleinen Umweg, bei „einem Bruder eines Bekannten“ gelandet, der dann mit „seiner Mannschaft“ mal schnell den Vertrieb wechselte und „schwub“ war ich ein Strucki ….

Nur ist ein Planungsingenieur für einen „Strukturvertriebler“ das rote Tuch schlecht hin. Ich wollte alles genau wissen, musste alles überprüfen, hinterfragen, nachrechnen und so wurde ich eben Makler = Kundenvertreter – denn was Firmenvertreter mir erzählen, wurde denen auch nur geschult damit sie verkaufen….

Nun mag ich nicht, dass mein Name mit dem Murks unserer Finanzdienstleistung in einem Abgesang genannt wird und habe mir zur Prämisse gemacht nur das zu vermitteln, was mein Kunde haben möchte und was auch sinnvoll ist.

Versicherungen sollen vor Schaden schützen, nicht für mich sparen und mir die Beiträge wieder zurück geben, das ist Vertreterunsinn, den wir gerne glauben, weil wir uns wünschen die Versicherung nie zu brauchen, aber doch ein schlechtes Gewissen haben.


Ich bin als Immobilienmakler ein Freund der Sachwerte und von daher auch der Immobilie. Sie ist prima für die Altersvorsorge geeignet, der Sachwert passt sich den Marktverhältnissen an und der Mietertrag ersetzt die Rentenzahlung. Voraussetzung ist, die Bonität muss stimmen und dem Kunden gefallen die Idee, der Preis und die Lage. Wer anderen Sachwert vorzieht, es gibt genügend Möglichkeiten, auch für den Ratensparer.

Zum vermakeln der selbstgenutzten Immobilie, kam ich, weil meine Kunden mich darum gebeten haben. Die wussten, dass ich mich um Ihre Belange eben „anders kümmere als Andere“ – und endlich hatte ich mal den Mut mir Empfehlungsschreiben dafür zu ziehen, sie sind unter Referenzen veröffentlicht.
Bei diesem Geschäft weiß ich, ich habe beiden Vertragsparteien geholfen, alle haben einen sofort greifbaren Nutzen, alle freuen sich und ich habe die von mir viel gesuchte „win-win-win-Situation“.

Gero Stader und sein Motorrad

Ach ja, das Motorrad da oben – meine Vmax…. seit dem 18-ten Jahr fahre ich Motorrad. Zwischendurch gab es mal die „Vaterpause“, aber es ist der schönste Ausgleich zu der vielen Bürokratie und somit kam die Vmax im September 2000 zu mir. Und wer mich gut kennt, weiß, dass ich mit ihr auch während der Arbeitszeit gelegentlich damit unterwegs bin, denn meine Intelligenz und mein Wesen hab ich ja nicht im Anzug versteckt :-)

Auch in „meiner Kirche“ musste man lernen mit meinem Hobby umzugehen, so als „Biker“ in die Kirche gehen – das fällt schon auf.
In unserer Gemeinde arbeite ich ehrenamtlich als Sonntagsschullehrer, versuche den Kindern nahe zu bringen, dass die Lehre Gottes sehr viel Schönes, im Übrigen auch für eine bessere Gesellschaft beinhaltet, wir als Christen, aber trotzdem nicht bei „Wünsch Dir Was“ sind, sondern nur durch den Glauben erfassen können, wie Gott wirkt und somit einfach das Leben bestehen müssen. (nak-rudow.de)


So nun wissen Sie ein wenig über mich Bescheid – ach ja meine beiden Kinder habe ich nach „dem Rosenkrieg“ bei mir behalten dürfen, noch zwei von meiner jetzigen Frau „dazu geheiratet“ und nun …. bin ich schon ein Opa :-)

Wenn Sie glauben mit mir klar zu kommen, Sie mehr interessiert, wie ich arbeite, treten Sie doch mit mir in Kontakt…

Ich arbeite

  • in Ihrem Auftrag,
  • in Ihrem Interesse,
  • Probieren Sie es aus, man sieht sich!
Immobilienmakler Gero Stader Gero Stader Makler Unterschrift Gero Stader
Kontakt

Gerne stehen mein Team und ich für alle Ihre Wünsche zur Verfügung. Nehmen Sie doch einfach mal Kontakt zu uns auf. Bei unseren Beratungen orientieren wir uns an Ihren Bedürfnissen und helfen weiter bei Fragen zu Immobilien und Finanzierungen in Berlin.

Kontaktieren Sie uns
Büroanschrift
Maklerbüro Gero Stader
Geflügelsteig 41
D- 12355 Berlin-Rudow
Telefon & Fax
Tel.: 030 66462828
Fax: 030 66462126
Email Adresse
immobilien@gerostader.de
Ganz Aktuell - Bitte anklicken! Twitter - Gero Stader Immobilien Youtube - Gero Stader Immobilien Facebook - Gero Stader Immobilien Google+ - Gero Stader Immobilien Xing - Gero Stader Immobilien
nach oben scrollen